Shopauskunft 4.89 / 5,00 (503 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Venator
30.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
Marv
29.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
Bestens
25.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
MaHa
24.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
Schnullerbacke
24.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
brera72
20.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
Achim-PE
20.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
JGK
19.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
Chris
18.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
Tackle91
17.01.2023 zum motorun.de Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.89 / 5,00
503 Bewertungen

Passt nicht? Nutzen Sie unser 30-Tage-Widerrufsrecht inklusive kostenlosem Rückversand*

Zum Rückversand nutzen Sie einfach das Ihrer Bestellung beiliegende DHL Retourenetikett (nur Kunden innerhalb Deutschlands).

  • Geben Sie das Paket an eine von tausenden Postfilialen, DHL Packstationen oder DHL Paketboxen ab
  • Ihre Retoure wird innerhalb 1-3 Werktagen nach Eintreffen von unseren Mitarbeitern bearbeitet
  • Sie erhalten innerhalb weniger Tage Ihr Geld zurück - oder den neuen gewünschten Artikel!


Die folgenden Tipps und Regeln sollen Ihnen und uns helfen, Rücksendungen möglichst reibungslos abzuwickeln.
Der Inhalt der Widerrufsbelehrung, welche der Rechnung beigefügt ist, hat dabei uneingeschränkte Gültigkeit.

  • Bekleidung und Helme dürfen nicht Probegefahren werden: Helme und Bekleidungsstücke dürfen nur anprobiert (wie in einem Ladengeschäft), aber nicht Probegefahren werden. Bei Gebrauchsspuren müssen wir ggf. Wertersatz geltend machen.
  • Helme nur mit Sturmhaube probieren: Helme dürfen nur mit einer Sturmhaube anprobiert werden, da hier ein direkter Kontakt zu Haut, Haaren und Schuppen stattfindet. Wir bitten um Ihr Verständnis im Sinne der Hygiene. Sollte im Fall einer Rücksendung des Helms und einer Missachtung der Schutzhaubenpflicht eine chemische Reinigung vonnöten sein, müssen wir Ihnen die Kosten hierfür berechnen.
  • Hygieneartikel: Da es sich bei Funktionsunterwäsche, Sturmhauben und Unterhandschuhen um einen Hygenieartikel handelt, sind diese Artikel grundsätzlich von Rückgabe oder Umtausch ausgeschlossen
  • Sicherungsetikett, Schutzfolien: bitte nicht entfernen: die teilweise an der Ware angebrachte Sicherungsetiketten oder Schutzfolien
  • Rücksendeformular: zur schnelleren Bearbeitung nutzen Sie bitte unser der Sendung beigelegtes Rücksendeformular