Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.88 / 5,00
167 Bewertungen
Shopauskunft 4.88 / 5,00 (167 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Gerd122
16.06.2021
jl
14.06.2021
NO END
14.06.2021
Markus H.
09.06.2021
Frank
09.06.2021
Oli
07.06.2021
Bob
07.06.2021
Mptmon
01.06.2021
Dixie
01.06.2021
Guischer Eric
28.05.2021

Rücksendungen - was ist zu beachten

Die folgenden Tipps und Regeln sollen Ihnen und uns helfen, Rücksendungen möglichst reibungslos abzuwickeln. Der Inhalt unserer Widerrufsbelehrung hat dabei uneingeschränkte Gültigkeit.

  • Bekleidung und Helme dürfen nicht Probegefahren werden: Helme und Bekleidungsstücke dürfen nur anprobiert (wie in einem Ladengeschäft), aber nicht Probegefahren werden. Im Falle einer Probefahrt müssen wir die Bekleidung und Helme als gebraucht betrachten, ggf. kann von uns Wertersatz geltend gemacht werden
  • Helme nur mit Sturmhaube probieren: Helme dürfen nur mit einer Sturmhaube anprobiert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis im Sinne der Hygiene. Sollte im Fall einer Rücksendung des Helms eine chemische Reinigung vonnöten sein, müssen wir Ihnen die Kosten hierfür berechnen.
  • Sicherungsetikett, Schutzfolien, sonstiger Umgang: entfernen Sie auf keinen Fall die teilweise an der Ware angebrachte Sicherungsetiketten oder Schutzfolien. Helme und Bekleidungsstücke dürfen zur Ansicht oder Anprobe nur getragen aber nicht Probegefahren werden, Beim unachtsamen Entfernen von Etiketten und Schutzfolien müssen wir je nach Ausmaß eine Wertminderung in Abzug bringen.
  • Hygieneartikel: bei Funktionsunterwäsche, Sturmhauben und Unterhandschuhen handelt es sich um Hygenieartikel, die grundsätzlich von einer Rückgabe oder einem Umtausch ausgeschlossen sind
  • Rücksendeformular: um eine Retoure oder einen Wunsch auf Umtausch schnell abwickeln zu können, nutzen Sie bitte dazu das Ihrer Lieferung beiliegende Rücksendeformular.
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand